Donnerstag, 6. Juli 2017

Ein Sommertag im Waldgarten

Seit Tagen wird im Radio angekündigt, dass es heute am Donnerstag einen richtig schönen Sommertag geben soll; mit Temperaturen bis 28° C! Es ist ein schöner Sommertag, aber hier zeigt das Thermometer mal eben 23° an!
Aber sehr angenehm, nach dem vielen Regen. Ich mag die ganz heißen Temperaturen sowieso nicht so gerne!"
Nachdem ein paar 'schnöde' Hausarbeiten (Wäsche waschen und Bügeln) erledigt sind, sitze ich jetzt auf der Terrasse im Liegestuhl und genieße den Sommertag. 


Der Platz wird von der Wein-Pergola beschattet, so dass man es hier gut aushält.


Außer dem Vogelgezwitscher, dem Gackern der Hühner vom Nachbarn 
und dem 'Gesummse' der Insekten, sind keine Geräusche zu hören (je nach Windlage, hört man ab und zu sogar die Autobahn, obwohl sie 20 km entfernt ist).
Einfach herrlich diese Ruhe! 


Im Radio berichten sie davon, dass die ersten Staatsgäste in Hamburg zum G20 eintreffen, von Sicherheitszonen und vielen Straßensperren sowie einer großen Präsenz der Polizei.
Manche Geschäfte sind geschlossen und einige sogar verbarrikadiert! Viele Hamburger sollen die Stadt verlassen haben.
Ich bin froh, dass ich nicht mehr täglich nach Hamburg fahren muss!
Am Abend findet noch eine Demonstration und ein Konzert statt.
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ 

Diesen Schal habe ich aus der Restewolle (alles Baumwolle) von meinen drei Strickjacken heute fertig gestellt und die Fäden vernäht. 







Und ab Abend haben wir dann auch draußen gegessen.




Und was macht ihr so an einem Sommertag?


Ich wünsche noch einen schönen Abend 
und bis bald
Christiane





Kommentare:

  1. ...so ein schönes schattiges Plätzchen, liebe Christiane,
    das hätte ich heute gut brauchen können, denn hier kletterte das Thermometer auf 35°C...da ich nachmittags gearbeitet habe hieß das, mehrmals rein ins Auto, ein Stück fahren, für eine Zeit wieder raus, das ist bei diesen Temperaturen nicht so angenehm...jetzt aber genieße ich es, immer noch barfuß und ärmellos auf dem Balkon zu sitzen, weil es so schön warm ist...ein bisschen Regen hätte ich heute Nacht allerdings sehr gerne für den Garten, die Fässer sind schon wieder leer und alles so trocken...

    dir noch einen schönen Abend,
    liebe Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Oh so schön liebe Christiane....einfach idyllisch! So eine beschattete Terrasse hätte ich auch gerne, unsere ist riesig,aber in der prallen Sonne! Leider müsste das Grundgerüst ziemlich stabil gebaut sein,(was das alles verteuert!) da es im Winter sonst der Schnee eindrückt.....mal sehen, was uns noch dazu einfällt!
    Die Bilder vom Abend aus Hamburg waren einfach nur beängstigend,.... dass viele die Stadt verlassen haben, kann ich gut verstehen!
    Ganz liebe Grüße,
    Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christiane, das ist wirklich ein lauschiges PLätzchen, wo man es sehr gut aushalten kann! Danke für die herrlichen Einblicke!
    Hab einen wunderschönen Tag und einen guten Start in ein entspanntes Sommerwochenende!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christiane,
    bei mir an der Nordseeküste ist es nicht so warm aber schön angenehm und ich fahre viel Fahrrad und gehe spazieren am Strand und am Wochenende gehe ich auf ein Strassenfest!
    Du hast es wunderschön da kann man ausruhen herrlich. Hamburg verfolgen wir auch da unsere Nichte dort wohnt aber im Urlaub dewegen gegangen ist.Sie ist natürlich beängstigt über das Geschehen und die Hoffnung dass es nicht zu schlimm wird.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  5. ....da kann man´s aber gut aushalten - wie lange haben die Weinstöcke denn gebraucht, bis sie zu so idealen Schattenspendern geworden sind?
    Ein gemütliches Wochenende,
    Luis

    AntwortenLöschen
  6. In eurem Paradies kann man es jetzt sicher besonders gut aushalten. Ich wünsche Dir weiter viel Freude in Deinem Wald.
    LG
    Magdalena

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christiane, um den schönen Schatten werden Dich viele Leute in diesen heißen Tagen sicherlich beneiden. So schön ist es bei Dir im Wald, ich würde mich da sicherlich auch sehr wohl fühlen. Clever ist das mit dem Schal, nun passt er zu jeder Deiner Jacken! LG sendet Marion.

    AntwortenLöschen
  8. Am liebsten Eiskaffe auf der Terrasse trinken...das war letzte Woche meine Lieblingsbeschäftigung bei der Hitze...:-)
    Ich würde auch gerne unter einer Weinpergola sitzen. Da kommt gleich so ein bisschen Urlaubsgefühl auf. In der Schweiz hatten wir das mal mit Blick auf den Lago Maggiore und über uns hingen die Trauben runter. Aber ich kann mich nicht beschweren...wir haben hier eine überdachte Terrasse.
    LG Sigrun

    AntwortenLöschen
  9. You summer life is the best and your resting place so inviting! Enjoy the garden to the fullest!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank, daß du dir Zeit für einen Kommentar genommen hast.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...